2. Trupptreffen


Am 10. Februar war es wieder soweit. Der Trupp 26 der Schweizer Delegation versammelte sich zum 3. Mal. Dieses Mal aber nun am Sonntag. Der Treffpunkt war das, etwas abgelegene, Wettinger Pfadheim. Als alle den weiten Weg gefunden haben, begann alles mit einem klassischen Geländespiel, welches sehr lustig war, da alle top motiviert waren. Im Spiel ging es um Smoothies. Man konnte Zutaten ersteigern, wichtige Geräteteile für die Herstellung der Smoothier schmuggeln und am Schluss alles zusammenzumixen.

 

Nach dem Spiel setzten wir uns wieder an den Tisch und planten in unseren Ressorts weiter. Wir klärten die letzten Fragen des Merchandisings, zum Beispiel, welche Farben alle auf dem Pullover kommen oder ob wir wirklich Socken mit unserem Logo drauf haben wollen.

 

Nach einem langen, intensiven und sehr amüsanten Tag gingen alle wieder nach Hause. Für einige war es eine 90-minütige Zugfahrt und für andere nur 5 Minuten mit dem Velo. So wird deutlich, wie weit zerstreut unser Trupp ist.